Dr. Schmitz & Partner – Hauspostille - Schlaglichter aus dem Leben der Berliner Strafverteidiger und Berichtenswertes aus Sicht eines Anwaltes

Wo bin ich 5 ?

„Entwicklungen im internationalen Informationsaustausch in Steuersachen aus der Sicht Deutschlands“

Ein knochentrockener aber elektrisierender Vortrag des Min.Rat Ernst Czakert, BMF.

„Die Liechtenstein – CD war der Katalysator für den internationalen Rechts- und Amtshilfeverkehr.“

Kategorie: Allgemein Geschrieben: Donnerstag, 22.04.2010 um 15:52 von | Comments (2)

| Anmelden | Trackback | RSS Kommentar

2 Kommentare

  1. Reaktion von Dominik Boecker:

    Herr Kollege Jede,

    da es ja (denke ich im Angesicht der Veranstaltungsankündigung über zwei Tage) nicht schon heute zurück in die Heimat geht: Zeit und Lust auf ein Kölsch am heutigen Abend?

    MfkG
    Dominik Boecker

    22. April 2010 @ 16:42
  2. Reaktion von RA Jede:

    So ein Blog hat schon Vorteile! Anwalt sitz einsam im Hotel und ein netter Kollege meldet sich einfach so und macht eine Führung durch die Altstadtkneipen. Der nächste Tag lief viel besser als bei den trockenen Themen vermutet 🙂

    Herzlichen Dank, Herr Kollege Boecker

    Tja. liebe Kollegen in den anderen Städten, die ich noch nicht kenne: Der Kollege Boecker hat da einen Standard gesetzt.

    21. Mai 2010 @ 12:03
XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>